2022

Brennende Liab

Die schöne Exotin

Out of Africa – Brennende lieb: eingewandert nach Europa, hat sich die schöne Exotin als Heimatpflanze mit Migrationshintergrund zum florealen Star entwickelt. Im 18. Jahrhundert landen die Geranien zuerst in botanischen Gärten, Anfang des 19. Jahrhundert holen sich immer mehr städtische Patrizier diese Pflanze in den Garten und in die Stube. Bedienstete trugen Geranienstecklinge aufs Land, wo sie bald als typischer Bauernhaus-Fassadenschmuck kaum mehr wegzudenken waren. Kommen und entdecken Sie eine Kollektion von 200 und mehr Pelargonien (so der botanische Name), die sich in Formen, von zwergwüchsig bis sukkulent, Blüten von einfachsten Blütenständen bis Rosenblüten, Düften, ätherischen Ölen und Farbe, von zartem weiß bis in tiefstes Schwarz, unterscheiden und somit jeder Geranienart ihre einzigartige Persönlichkeit verleihen … und auch die Küche bereichern.